Gute-KiTa-Gesetz

Informationsportal
Gute Kita Logo

Bundesweiter Akteur und Partner


In Kita und Kindertagespflege ist die Gestaltung von Ess-Situationen der wichtigste Ansatzpunkt für Ernährungsbildung. Verantwortliche Bezugspersonen nehmen hier eine Schlüsselposition ein. Um diese Zielgruppe in ihrer pädagogischen Arbeit zur Ernährungsbildung zu stärken, erweitert das NQZ im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) mit Inkrafttreten des Gesetzes zur Weiterentwicklung der Qualität und zur Verbesserung der Teilhabe in Tageseinrichtungen und in der Kindertagespflege (KiQuTG), Artikel 1 des Gute-KiTa-Gesetzes seine Aktivitäten.

Im Fokus steht die Entwicklung von Empfehlungen und Orientierungshilfen zur Ernährungsbildung. Das für das Gute-KiTa-Gesetz verantwortliche Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und das BMEL vollziehen damit einen Schulterschluss zwischen qualitätsorientierter Bildung, verbesserter sozialer Teilhabe und gesundheitsförderlicher Ernährung.


Förderlogo BMFSFJ

Wissen rund um Ernährungsbildung

Kindertagespflege

Hintergrundinformationen zur Ernährung und Ernährungsbildung in der Kindertagespflege, ergänzt um Zahlen und Fakten sowie Wissenswertes zu den Akteuren und Strukturen.

Link öffnen

Arbeitshilfen Gute-KiTa-Gesetz

In der praxisnahen und wissenschaftlich fundierten Sammlung stehen Handlungsempfehlungen, Checklisten und Ratgeber zu den Themen Ernährung und Ernährungsbildung in der Kita und der Kindertagespflege zur Verfügung

Link öffnen

Newsletter Gute-Kita-Gesetz

Das NQZ informiert zu neuen Aspekten rund um Ernährung und Ernährungsbildung in den Settings Kita und Kindertagespflege - Anmeldung und die bisherigen Newsletter-Ausgaben.

Link öffnen

Praxisbeispiele

Kind und Mann setzen gemeinsam Pflanzen in die Erde.

Gut essen lernen in der Kindertagespflege

Eine familienähnliche Umgebung und eine pädagogische Begleitung rund um das Essen beeinflussen das Ernährungslernen von Kindern elementar. Das NQZ präsentiert Praxisbeispiele.

mehr Link öffnen
Kinder und Küchenkraft entdecken Lebensmittel.

Qualitätsteam hält Fäden zusammen

Der Berliner Träger INA.KINDER.GARTEN unterhält seit 2004 als gemeinnützige GmbH im Berliner Stadtgebiet 20 Kindertagesstätten. Mit den Trägerschwerpunkten Gesundheit, Ernährung sowie Diversity und…

mehr Link öffnen
Kind schneidet in einer Kita eine Banane in Stücke.

Kita-Kinder an unbefangenes Essverhalten heranführen

Das Projekt Lebenslust – Leibeslust ist ein primärpräventives Angebot für Kitas, um Ess-Störungen frühzeitig vorzubeugen.

mehr Link öffnen

Für weitere Informationen

BMFSFJ - Das Gute-KiTa-Gesetz

Gute-KiTa-Gesetz


Info

Alle Informationen zum Gute-KiTa-Gesetz

GUTE-KITA-PORTAL


Info

Zehn Wege zu mehr Qualität: Gute-KiTa-Gesetz

Frühe Chancen


Info

Aktuelles

Gute KitaFörderlogo BMFSFJ