Ähnliche Beiträge

Alle Artikelseiten

  1. Zu selten Gemüse und ein Überangebot an Fleisch

    Zu selten Gemüse und ein Überangebot an Fleisch

    Zu diesem Ergebnis kommt die Vernetzungsstelle Kitaverpflegung Niedersachsen nach einer repräsentativen Analyse von Kita-Speiseplänen. Über 400 Wochenspeisepläne hat die Vernetzungsstelle mit den Empfehlungen des DGE-Qualitätsstandard für die

    mehr Link öffnen
  2. Formulierungs- und Arbeitshilfe für den Sonderfall: Mitbringen einer Mittagsverpflegung in die Kindertagesbetreuung

    mehr Link öffnen
  3. Formulierungshilfe und Mustervorlage für den Sonderfall: Mitbringen einer Mittagsverpflegung in die Kindertagesbetreuung

    mehr Link öffnen
  4. Gute Lebensmittel-Hygiene-Praxis einfach umsetzen – Checklisten für die Kindertagespflege

    mehr Link öffnen
  5. Gute Lebensmittel-Hygiene-Praxis einfach umsetzen – Checklisten für die Kindertagespflege

    mehr Link öffnen
  6. Gute Lebensmittel-Hygiene-Praxis einfach umsetzen – Checklisten für die Kindertagespflege

    mehr Link öffnen
  7. Gute Lebensmittel-Hygiene-Praxis einfach umsetzen – Checklisten für die Kindertagespflege

    mehr Link öffnen
  8. Das Factsheet fasst die wichtigsten Regelungen zur Hygiene in der Kindertagespflege im Land Brandenburg zusammen.

    mehr Link öffnen
  9. Diese Ideensammlung gibt Kita-Teams motivierende Anregungen für eine ganzheitliche Gestaltung der Kitaverpflegung. Dabei ist die Beteiligung aller Akteure, d. h. der Kinder, Familien, Küchenkräfte, pädagogischen Fachkräfte und Verantwortlichen

    mehr Link öffnen
  10. Interventionen in Schulen zur Einhaltung von Qualitätsstandards sind wirksam

    Interventionen in Schulen zur Einhaltung von Qualitätsstandards sind wirksam

    Wenn Verantwortliche bei der Verpflegungsorganisation in Schulen begleitet und qualifiziert werden, werden Schulverpflegungsrichtlinien signifikant häufiger eingehalten. Die Schlüssel sind begleitende Workshops und Informationsveranstaltungen sowie

    mehr Link öffnen