Ähnliche Beiträge

Seiten mit dem Schlagwort "DGE-Qualitätsstandard_Kita"

  1. Rechtliche Rahmenbedingungen und Zertifizierungen

    Rechtliche Rahmenbedingungen und Zertifizierungen

    Um eine hohe Qualität der Kitaverpflegung sicherzustellen, braucht es Regularien zur Einhaltung der gesteckten Ziele. Instrumente der Qualitätssicherung für die Kitaverpflegung und die Ernährungsbildung unterscheiden sich dabei durch ihre

    mehr Link öffnen
  2. Mittagessen in Stuttgarter Kitas mit hohem Bio-Anteil

    Mittagessen in Stuttgarter Kitas mit hohem Bio-Anteil

    Die Verpflegung der kommunalen Kitas in Stuttgart wird von der Stadt in Eigenregie betrieben. Bereits jetzt liegt der mengenmäßige Bio-Anteil bei fast 50 % - und darf weiter steigen. Über ein Konzept, das Mensch und Natur in den Mittelpunkt

    mehr Link öffnen
  3. Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Das mitgebrachte Frühstück

    Zwischen Anspruch und Wirklichkeit: Das mitgebrachte Frühstück

    Was die Inhalte der Brotdose betrifft, schwanken Eltern oft zwischen ihrem Anspruch an eine gesunde Familienernährung und den Wünschen der Kinder. Eine Marktforschungsstudie zeigte zudem unterschiedliche Bewertungen von Eltern und Bildungskräften

    mehr Link öffnen
  4. 3. NQZ Vertiefungstreffen: DGE-zertifizierte Kita- und Schulverpflegung

    3. NQZ Vertiefungstreffen: DGE-zertifizierte Kita- und Schulverpflegung

    Das Nationale Qualitätszentrum für Ernährung in Kita und Schule (NQZ) lud die Vernetzungsstellen Kita- und Schulverpflegung zum dritten Vertiefungstreffen ein: Thema des Fachaustausches war die DGE-Zertifizierung für die Gemeinschaftsverpflegung

    mehr Link öffnen
  5. Bio-regionale Lebensmittel in öffentlichen Ausschreibungen

    Bio-regionale Lebensmittel in öffentlichen Ausschreibungen

    Im Sinne von europaweit offenen Märkten schreibt das Vergaberecht eine Gleichbehandlung von Anbietern vor. Wie sich vor diesem Hintergrund das Nachhaltigkeitskriterium „bio-regional“ in Leistungsbeschreibungen in EU-weiten Vergabeverfahren

    mehr Link öffnen
  6. Netzwerktreffen VNS Bundesprojekte

    Netzwerktreffen VNS Bundesprojekte

    Jährlich lädt das NQZ gemeinsam mit der IN FORM-Projektbetreuung zum "Netzwerktreffen VNS Bundesprojekte" ein. Ziel ist es, Transparenz über die laufenden IN FORM Projektaktivitäten zu schaffen und eine nachhaltige länderübergreifende

    mehr Link öffnen
  7. Prozessorientierte Arbeitshilfe Kita- und Schulverpflegung

    Die Arbeitshilfe begleitet Sie mit Hintergrundwissen und Tipps Schritt für Schritt durch den Aufbau oder die Optimierung Ihrer Kita- und Schulverpflegung.

    mehr Link öffnen
  8. Vernetzungsstelle Kitaverpflegung Thüringen

    Vernetzungsstelle Kitaverpflegung Thüringen

    Das Praxiskochbuch für die Gemeinschaftsverpflegung: optimierte kindgerechte Rezepte für die Warmverpflegung durch Großküchen
    Förderzeitraum: 01.06.2021 - 28.02.2023 Hintergrund In Thüringen hat die Warmverpflegung in der Mittagessensversorgung

    mehr Link öffnen
  9. Kita: Erstellung eines Verpflegungskonzeptes

    Mithilfe einer Online-Infografik können Kitas für ihre Einrichtung ihr individuelles Verpflegungskonzept erstellen. Dabei werden alle relevanten Punkte erfasst, Hintergrundinformationen und konkreten Formulierungsbeispielen werden ergänzt.

    mehr Link öffnen
  10. Zusatzmodul Zertifizierung für Frühstück und Zwischenverpflegung in Kitas

    Zusatzmodul Zertifizierung für Frühstück und Zwischenverpflegung in Kitas

    Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung hat ihr Zertifizierungsangebot für Kindertagesstätten um ein Modul für Frühstück und Zwischenverpflegung erweitert.
    Kitas, die bereits für eine vollwertige Mittagsverpflegung in Kitas zertifiziert sind

    mehr Link öffnen