Ähnliche Beiträge

Seiten mit dem Schlagwort "Rahmenbedingungen"

  1. Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft

    Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft

    Mit dem Titel „Gutes Essen für Deutschland“ setzt die Ernährungsstrategie des Bundes mit zahlreichen Maßnahmen auch die Kita- und Schulverpflegung in den Fokus. Wir sprachen mit Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft,

    mehr Link öffnen
  2. Öffentliches Fachgespräch zu kostenloser Kita- und Schulverpflegung

    Öffentliches Fachgespräch zu kostenloser Kita- und Schulverpflegung

    Der Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft des Deutschen Bundestages hat die Empfehlung des Bürgerrates „Ernährung im Wandel“ für ein kostenfreies Mittagessen für alle Kinder diskutiert. Der erste vom Bundestag eingesetzte Bürgerrat

    mehr Link öffnen
  3. Gesetzgebung zur Schulernährung in den USA unter der Lupe

    Gesetzgebung zur Schulernährung in den USA unter der Lupe

    Ob in den USA Gesetzesvorhaben zur Schulverpflegung in Kraft treten, hängt von bestimmten Parametern ab. Eine Studie hat im Zehn-Jahres-Zeitraum über 400 Gesetzesvorhaben aus allen Bundesstaaten ausgewertet: Gesetze werden eher verabschiedet, wenn

    mehr Link öffnen
  4. Update Rechtliche Rahmenbedingungen

    Update Rechtliche Rahmenbedingungen

    Wir haben unsere übersichtliche Zusammenschau der Rechtsnormen und Empfehlungen zur Verpflegung und Ernährungsbildung in Kitas und Schulen aktualisiert und stellen diese ab sofort allen Verantwortlichen auf Bund- und Länderebene zur Verfügung.

    mehr Link öffnen
  5. Schulterschluss für mehr Qualität in der Kindertagesbetreuung

    Schulterschluss für mehr Qualität in der Kindertagesbetreuung

    Bundesministerin Paus und die Jugend- und Familienministerinnen und -minister der Länder wollen die Qualität in der Kindertagesbetreuung gemeinsam weiter voranbringen.
    Bundesfamilienministerin Lisa Paus und die Bremer Senatorin für Kinder und

    mehr Link öffnen
  6. Rechtliche Rahmenbedingungen

    Rechtliche Rahmenbedingungen

    Bundes- und landesgesetzliche Regelungen bilden den Rahmen für die Gestaltung des Bildungs- und Betreuungsangebotes in der Kindertagespflege auf kommunaler Ebene.
    Inhalt {{#headlines}} gehe zum Inhalt {{title}} {{/headlines}} Rechtliche

    mehr Link öffnen
  7. Ganztag multiprofessionell gestalten

    Ganztag multiprofessionell gestalten

    Wie kann die Zusammenarbeit unterschiedlicher Berufsgruppen im Ganztag gelingen? Diese Frage stand im Mittelpunkt des zweiten Ganztagskongresses des Bundesfamilienministeriums und des Bundesbildungsministeriums. Das NQZ gestaltete gemeinsam mit dem

    mehr Link öffnen
  8. Christoph Bier, Leiter der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Saarland

    Christoph Bier, Leiter der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Saarland

    Im Saarland müssen alle Ganztagsschulen den DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung verpflichtend umsetzen. Christoph Bier, Leiter der dortigen Vernetzungsstelle, gibt einen Einblick in Umsetzungsstrategien und Ergebnisse. Das Gespräch

    mehr Link öffnen
  9. Verpflichtende DGE-Qualitätsstandards im Saarland: Strategien, Akzeptanz und zentrale Erkenntnisse

    Verpflichtende DGE-Qualitätsstandards im Saarland: Strategien, Akzeptanz und zentrale Erkenntnisse

    Im Saarland setzen alle Ganztagsschulen den DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung verpflichtend um. Diese Regelung gilt seit dem Schuljahr 2013/14. Christoph Bier, Leiter der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Saarland, blickt in

    mehr Link öffnen
  10. Vernetzungsstellen Kitaverpflegung

    Vernetzungsstellen Kitaverpflegung

    In 14 Bundesländern beraten die Vernetzungsstellen Kitaverpflegung zu den Themen Ernährung und Ernährungsbildung in Kindertageseinrichtungen.
    Netzwerk für mehr Qualität in der Kitaverpflegung Die Vernetzungsstellen Kitaverpflegung entstanden

    mehr Link öffnen