Lehrerin arbeitet mit Tablet

Vernetzungsstelle Brandenburg

Quelle: deagreez@adobe stock

Umsetzung der Webanwendung "Unser Schulessen"

Förderzeitraum: 01.01.2019 bis 31.12.2020

Hintergrund

  • Schulen, die ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag gerecht werden wollen, sehen sich in der Verantwortung, die Qualität ihrer Pausenverpflegung zu sichern und kontinuierlich weiterzuentwickeln.
  • Bisher gibt es keine digitale Lösung, schulindividuell die notwendigen Informationen und Daten für die Qualitätssicherung von Schulverpflegung zu speichern, Änderungen und Fortschritte zu dokumentieren sowie den Qualitätsentwicklungsprozess nachvollziehbar und sichtbar zu machen.
  • Ein Qualitätsverständnis für Schulverpflegung bei den schulischen Akteuren vor Ort gilt es zu entwickeln und fachlich zu unterstützen.


Ziel

Der Prototyp der Webanwendung für das Online-Portal „Unser Schulessen“ wird als Arbeitshilfe zur schulindividuellen Bestandsaufnahme und für das Qualitätsmanagement von Schulverpflegung vor Ort in Schulen erprobt. Zielgruppen sind Akteure in Schulen: mitwirkende Mensakommission, Schulleitung, Lehrkräfte, Lernende und Schulträger.

Einzelne Teilziele:

  • Umsetzung der Webanwendung sowie Modifikation nach Erprobung
  • Erprobung der Webanwendung in Brandenburger Schulen
  • Erprobung einer modifizierten Webanwendung in Rheinland-Pfalz
  • Konzept zu den Möglichkeiten der brandenburg- sowie bundesweiten Nutzung und Weiterentwicklung des Online-Portals nach 2020

Aufgaben

Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg lässt eine Webanwendung programmieren, die aus einer öffentlich zugänglichen Informations- und Lern-Website und einem digitalen Qualitätsmanagement-Tool (QMTool) besteht.

Weitere Aufgaben:

  • Schulcoaching und Erprobung der Webanwendung in maximal 10 Brandenburger Schulen
  • Fachliche Begleitung und Kooperation bei Konzeption des Landeszugangs in Rheinland-Pfalz
  • Konzeptentwicklung für Verstetigung nach 2020

Kontakt

Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg
c/o Projektagentur "Gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung von Bildung, Kultur und Umweltschutz (PA Berlin) mbH"
Gutenbergstr. 15
14467 Potsdam

Ansprechpartnerin:
Dr. Maren Daenzer-Wiedmer
Internetseite der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg