Ähnliche Beiträge

Seiten mit dem Schlagwort "Kindertagespflege_Ernährung"

  1. Claudia Ullrich-Runge, Deutsches Jugendinstitut e.V.

    Claudia Ullrich-Runge, Deutsches Jugendinstitut e.V.

    Das NQZ im Gespräch mit Claudia Ullrich-Runge, Diplom-Pädagogin und wissenschaftliche Referentin beim Deutschen Jugendinstitut e.V. (DJI), Abteilung Kinder und Kinderbetreuung mit dem Schwerpunkt Kindertagespflege. Das Interview wurde im Juni 2021

    mehr Link öffnen
  2. Partner

    Partner

    Die Partner des NQZ im Überblick
    Im Verständnis des NQZ gehören alle Beteiligten in der Gemeinschaftsverpflegung, in den Bildungs- und Betreuungseinrichtungen sowie in Verwaltung und Politik zu einem lernenden System, das seine Stärken durch die

    mehr Link öffnen
  3. Janine Herzberger, Bundeselternsprecherin BEVKi

    Janine Herzberger, Bundeselternsprecherin BEVKi

    Das NQZ im Gespräch mit Janine Herzberger, Bundeselternsprecherin der Bundeselternvertretung für Kinder in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege (BEVKi). Das Interview wurde im Dezember 2021 geführt.
    Was ist Ihnen in Bezug auf die

    mehr Link öffnen
  4. Fachtag Kindertagespflege: Fachkräftegewinnung im Fokus

    Fachtag Kindertagespflege: Fachkräftegewinnung im Fokus

    Die Gewinnung und Bindung von Fachkräften ist auch in der Kindertagespflege eine große Herausforderung. Auf der didacta 2024 in Köln hat der Bundesverband für Kindertagespflege deshalb mit einem eigenen Fachtag die Fachkräftegewinnung

    mehr Link öffnen
  5. Gesundheits- und Bewegungsverhalten von Schulkindern in Deutschland

    Gesundheits- und Bewegungsverhalten von Schulkindern in Deutschland

    Deutschland beteiligt sich seit 1994 an der internationalen Kinder- und Jugendgesundheitsstudie „Health Behaviour in School-aged Children“ (HBSC) der Weltgesundheitsorganisation. Das Robert-Koch-Institut hat nun aktuelle Ergebnisse aus der

    mehr Link öffnen
  6. Bundesweit unterschiedlich hohe Elternbeiträge für Kindertagesbetreuung

    Bundesweit unterschiedlich hohe Elternbeiträge für Kindertagesbetreuung

    Bei der Beteiligung der Eltern an den Kosten für die Kindertagesbetreuung gehen Länder und Kommunen sehr unterschiedliche Wege. Ist die Betreuung beitragsfrei, erstreckt sich dies in der Regel nicht auf die Verpflegung.
    Das Institut der Deutschen

    mehr Link öffnen
  7. Kindertagespflege international

    Kindertagespflege international

    Die Kindertagespflege hat sich in der europäischen Union als familiennahe Betreuungsform insbesondere für Kinder unter drei Jahren etabliert. Zwar zeigen sich Bemühungen für eine Professionalisierung, doch gehört eine gesundheitsförderliche und

    mehr Link öffnen
  8. 70 Jahre DGE

    70 Jahre DGE

    Vor 70 Jahren wurde die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) gegründet. Wissenschaftlich fundierte, neutrale und unabhängige Ernährungsempfehlungen gehören seither zu ihrem Wesenskern.
    Dabei ist der DGE besonders wichtig,

    mehr Link öffnen
  9. Blick über den Tellerrand: Kindertagespflege international

    Blick über den Tellerrand: Kindertagespflege international

    Die Kindertagespflege hat sich in der europäischen Union als familiennahe Betreuungsform insbesondere für Kinder unter drei Jahren etabliert. Wie sich die Organisation der Verpflegung in der Kindertagespflege international darstellt, hat das NQZ in

    mehr Link öffnen
  10. Fachgespräche Ernährung in der Kindertagespflege

    Fachgespräche Ernährung in der Kindertagespflege

    Die 2022 ins Leben gerufenen Fachgespräche werden im Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) weitergeführt. Das NQZ und das Referat Ernährungsbildung im BZfE bringen ihre Expertise ein und koordinieren gemeinsam ein interdisziplinäres Netzwerk. Das

    mehr Link öffnen