Ähnliche Beiträge

Seiten mit dem Schlagwort "DGE-Qualitätsstandard_Schule"

  1. Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft

    Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft

    Mit dem Titel „Gutes Essen für Deutschland“ setzt die Ernährungsstrategie des Bundes mit zahlreichen Maßnahmen auch die Kita- und Schulverpflegung in den Fokus. Wir sprachen mit Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft,

    mehr Link öffnen
  2. Öffentliches Fachgespräch zu kostenloser Kita- und Schulverpflegung

    Öffentliches Fachgespräch zu kostenloser Kita- und Schulverpflegung

    Der Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft des Deutschen Bundestages hat die Empfehlung des Bürgerrates „Ernährung im Wandel“ für ein kostenfreies Mittagessen für alle Kinder diskutiert. Der erste vom Bundestag eingesetzte Bürgerrat

    mehr Link öffnen
  3. Frühjahr 2024: NQZ Vernetzungstreffen

    Frühjahr 2024: NQZ Vernetzungstreffen

    Was braucht es für eine gesundheitsförderliche Verpflegung in Kitas und Schulen? Wie wichtig Austausch und Vernetzung bei dieser Frage sind, verdeutlichte das Treffen von Vertreter*innen der Vernetzungsstellen, der DGE und des Bundes am 24. und 25.

    mehr Link öffnen
  4. Interventionen in Schulen zur Einhaltung von Qualitätsstandards sind wirksam

    Interventionen in Schulen zur Einhaltung von Qualitätsstandards sind wirksam

    Wenn Verantwortliche bei der Verpflegungsorganisation in Schulen begleitet und qualifiziert werden, werden Schulverpflegungsrichtlinien signifikant häufiger eingehalten. Die Schlüssel sind begleitende Workshops und Informationsveranstaltungen sowie

    mehr Link öffnen
  5. Christoph Bier, Leiter der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Saarland

    Christoph Bier, Leiter der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Saarland

    Im Saarland müssen alle Ganztagsschulen den DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung verpflichtend umsetzen. Christoph Bier, Leiter der dortigen Vernetzungsstelle, gibt einen Einblick in Umsetzungsstrategien und Ergebnisse. Das Gespräch

    mehr Link öffnen
  6. Verpflichtende DGE-Qualitätsstandards im Saarland: Strategien, Akzeptanz und zentrale Erkenntnisse

    Verpflichtende DGE-Qualitätsstandards im Saarland: Strategien, Akzeptanz und zentrale Erkenntnisse

    Im Saarland setzen alle Ganztagsschulen den DGE-Qualitätsstandard für die Schulverpflegung verpflichtend um. Diese Regelung gilt seit dem Schuljahr 2013/14. Christoph Bier, Leiter der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Saarland, blickt in

    mehr Link öffnen
  7. Kreis Groß-Gerau: Konzept zur Mittagessensversorgung mit hohem Bio-Anteil

    Kreis Groß-Gerau: Konzept zur Mittagessensversorgung mit hohem Bio-Anteil

    Wir stellen Ihnen in unserem neuen Praxisbeispiel die Mittagessensversorgung im Kreis Groß-Gerau vor. Das Konzept wird auf Trägerebene von Fachkräften umgesetzt. Bis zum Jahr 2030 soll der Bio-Anteil im Verpflegungsangebot in Schulen auf 80 %

    mehr Link öffnen
  8. Verpflichtende DGE-Qualitätsstandards in Thüringen: Strategien, Akzeptanz und zentrale Erkenntnisse

    Verpflichtende DGE-Qualitätsstandards in Thüringen: Strategien, Akzeptanz und zentrale Erkenntnisse

    Seit 2020 ist in Thüringen die Umsetzung des DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Schulen gesetzlich verankert. Mit welcher Beratungspraxis die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Thüringen seither die Akteure begleitet, zeigt Alexandra

    mehr Link öffnen
  9. Ernährungsstrategie nimmt Kita- und Schulverpflegung in den Fokus

    Ernährungsstrategie nimmt Kita- und Schulverpflegung in den Fokus

    Die Ernährungsstrategie der Bundesregierung ist beschlossen: Mit dem Titel „Gutes Essen für Deutschland“ hat das federführende Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) rund 90 geplante und bestehende ernährungspolitische

    mehr Link öffnen
  10. Aus der Wissenschaft: Akzeptanz nachhaltiger Mahlzeiten

    Aus der Wissenschaft: Akzeptanz nachhaltiger Mahlzeiten

    Ein pflanzenbasiertes Mahlzeitenangebot in Kitas und Schulen hat großes Potenzial für mehr Nachhaltigkeit und Gesundheitsförderung. Wie akzeptiert solche Angebote bei Kindern und Eltern sind, war Gegenstand internationaler Studien.
    National wie

    mehr Link öffnen