Ähnliche Beiträge

Seiten mit dem Schlagwort "Verpflegungskonzept"

  1. Kreisweites Konzept zur Mittagessensversorgung

    Kreisweites Konzept zur Mittagessensversorgung

    Der Kreis Groß-Gerau hat per Kreistagsbeschluss die Mittagsessensversorgung für die Schulen in seiner Trägerschaft organisiert. Das zugrundeliegende Konzept wird auf Trägerebene von Fachkräften umgesetzt. Bis zum Jahr 2030 soll der Bio-Anteil im

    mehr Link öffnen
  2. Kreis Groß-Gerau: Konzept zur Mittagessensversorgung mit hohem Bio-Anteil

    Kreis Groß-Gerau: Konzept zur Mittagessensversorgung mit hohem Bio-Anteil

    Wir stellen Ihnen in unserem neuen Praxisbeispiel die Mittagessensversorgung im Kreis Groß-Gerau vor. Das Konzept wird auf Trägerebene von Fachkräften umgesetzt. Bis zum Jahr 2030 soll der Bio-Anteil im Verpflegungsangebot in Schulen auf 80 %

    mehr Link öffnen
  3. Qualitätsentwicklung

    Qualitätsentwicklung

    Wie lässt sich die Verpflegung in Kitas qualitativ verbessern und sichern? Das gelingt vor allem, wenn sich Verantwortliche für mehr Qualität und Nachhaltigkeit engagieren. Hilfe finden sie unter anderem im DGE-Qualitätsstandard für die

    mehr Link öffnen
  4. Kitaverpflegung richtig einkaufen – NQZ startet Pilotprojekt

    Kitaverpflegung richtig einkaufen – NQZ startet Pilotprojekt

    Das NQZ hat die erfolgreiche Web-Seminarreihe zur Beschaffung von Verpflegungsleistungen auf die Kitaverpflegung ausgeweitet. Um die Web-Seminare zuverlässig an die Bedarfe von Kita-Trägern anzupassen, lädt das NQZ zur Teilnahme an einer

    mehr Link öffnen
  5. Diese Handreichung zeigt, wie die Qualitätskontrolle des schulischen Mittagessens umgesetzt werden können – von der Mitwirkung der Mittagessenausschüsse, über die Kontrolle des Bio-Anteils bis hin zur berlinweiten Fachkontrollstelle.

    mehr Link öffnen
  6. Die Vorlage richtet sich an Berliner Grundschulen. Sie beinhaltet eine Aufforderung zur Angebotsabgabe für die Herstellung, Lieferung und Ausgabe von Schulmittagessen.

    mehr Link öffnen
  7. Die Erstellung eines Verpflegungskonzeptes, eine kindgerechte Raumgestaltung und ein ausgewogener Speiseplan gehören zu einer guten Kitaverpflegung. Die Broschüre bündelt zahlreiche Umsetzungshilfen.

    mehr Link öffnen
  8. Mahlzeitenangebot, Ernährungsbildung, Qualitätssicherung: welche Aspekte sollen in einem Verpflegungskonzept berücksichtigt werden? Das Blatt gibt einen Überblick.

    mehr Link öffnen
  9. Investitionsprogramm Ganztagsausbau – Schulküchen sind mitgedacht

    Investitionsprogramm Ganztagsausbau – Schulküchen sind mitgedacht

    Bundesfamilienministerin Lisa Paus und Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger haben die Verwaltungsvereinbarung zum Investitionsprogramm Ganztagsausbau unterzeichnet. Damit stellt der Bund den Ländern bis Ende 2027 fast drei Milliarden

    mehr Link öffnen
  10. Die Leitlinien stellen eine Orientierungshilfe für eine schmackhafte, gesunde und akzeptierte Verpflegung in Schulen dar. Gute Schulverpflegung soll selbstverständlich werden und im Schulleitbild verankert werden.

    mehr Link öffnen