Publikationen

Bundesweite Veröffentlichungen.
  1. Dokumentation des 8. gemeinsamen Präventionskongresses

    Die Dokumentation des 8. gemeinsamen Präventionskongresses "Prävention und Gesundheitsförderung vor Ort - Gestaltungsspielräume erkennen und nutzen" des Bundesministeriums für Gesundheit und der Bundesvereinigung Prävention und

    mehr Link öffnen
  2. Schulessen besser machen: Wege für Verpflegungsdienstleister

    Der Flyer richtet sich an Verpflegungsanbieter, die auf den Markt der Schulverpflegung professionell agieren wollen. Er zeigt ihnen einfache Maßnahmen für mehr Qualität in der Schulverpflegung auf und macht auf die vielfältigen

    mehr Link öffnen
  3. Schulessen besser machen: Wege für Träger

    Der Flyer richtet sich an Träger von Bildungs- und Betreuungeinrichtungen, die Schulverpflegung beauftragen. Er zeigt ihnen einfache Maßnahmen für mehr Qualität in der Schulverpflegung auf und macht auf die vielfältigen Unterstützungsangebote

    mehr Link öffnen
  4. Schulessen besser machen: Wege für Schulleitungen

    Der Flyer richtet sich an Schulleitungen. Er zeigt ihnen einfache Maßnahmen für mehr Qualität in der Schulverpflegung auf und macht auf die vielfältigen Unterstützungsangebote aufmerksam.

    mehr Link öffnen
  5. Erste Ergebnisse zur DGE-Studie zu Kosten und Preisstrukturen in der Schulverpflegung (KuPS)

    Die "Studie zu Kosten- und Preisstrukturen in der Schulverpflegung (KuPS-Studie)" soll die Datenlage für eine Diskussion um Kosten und Preise des Schulessens verbessern.

    mehr Link öffnen
  6. Für mehr Qualität beim Essen und Trinken in Kita und Schule

    Die Imagebroschüre des Nationalen Qualitätszentums für Ernährung in Kita und Schule gibt einen Überblick über die vielfältigen Aktivitäten und Handlungsfelder der auf Bundesebene agierenden Institution.

    mehr Link öffnen
  7. Ernährungsreport 2018

    Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat das Meinungsforschungsinstitut forsa im Oktober 2017 rund 1.000 Bundesbürgerinnen und -bürger ab 14 Jahren zu ihren Ess- und Einkaufsgewohnheiten befragt – die dritte

    mehr Link öffnen
  8. Ernährungsreport 2017

    Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat das Meinungsforschungsinstitut forsa rund 1.000 Bundesbürgerinnen und -bürger ab 14 Jahren zu ihren Ess- und Einkaufsgewohnheiten befragt. Diese zweite Untersuchung

    mehr Link öffnen
  9. Der DGE-Qualitätsstandard – Warum der Einsatz in Schulen lohnt

    Die Broschüre erklärt, warum sich die Anwendung des DGE Qualitätsstandards für die Schulverpflegung für alle Akteure lohnt.

    mehr Link öffnen
  10. Der DGE-Qualitätsstandard – Warum der Einsatz in Kitas lohnt

    Die Broschüre erklärt, warum sich die Anwendung des DGE Qualitätsstandards für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder für alle Akteure lohnt.

    mehr Link öffnen